sontowski & partner group und MAUSS BAU realisieren 14 Mio. Euro Wohnprojekt „röthelheimgärten“ in Erlangen

4.Juni 2013   
Kategorie: News

Der Bauträger und Investor sontowski & partner group sowie MAUSS BAU, beide aus Erlangen, realisieren das Wohnbauprojekt „röthelheimgärten“ in Erlangen für 14 Mio. Euro. Zum Projekt gehören 10 Stadthäuser mit je 160 Quadratmeter Wohnfläche, 7 Haus-in-Haus Wohnungen mit ca. 165 Quadratmetern sowie 14 Eigentumswohnungen von 96 bis 221 Quadratmetern. Alle Wohnungen und Häuser sind bereits veräußert und sollen bis Mitte Mai übergeben werden.

Der Stadtteil Röthelheimpark in der lt. ADFC einer der „Fahrradfreundlichsten Stadt Deutschlands“, Erlangen, bietet ein urbanes Wohn-, Erholungs-, Freizeit-, Bildungs- und Arbeitsumfeld. Nahversorgungsmöglichkeiten sowie die Betriebsstätten von Arbeitgebern wie Siemens und Einrichtungen der FA-Universität liegen in unmittelbarer Nähe. Über 25 ha Naturschutzgebiet und weitere 15 ha Grün- und Spielflächen unterstreichen den Wohnwert des Stadtteils.

sontowski & partner group (s&p) als Bauträger und Investor sowie MAUSS BAU, beide Erlangen, haben im Stadtteil Röthelheimpark das Wohnprojekt „röthelheimgärten“ gemeinsam realisiert. Auf einer Fläche von 4.360 Quadratmetern wurden 10 Stadthäuser mit je 160 Quadratmetern, die am Petra-Kelly-Weg gebaut werden, 7 Haus-in-Haus Wohnungen mit je 165 Quadratmetern sowie 14 Eigentumswohnungen von 96 bis 221 Quadratmetern realisiert. Die Wohnungen verfügen jeweils über einen eigenen TG-Stellplatz. Alle Wohnungen sind bereits veräußert. Mitte Mai sind die ersten Bewohner eingezogen. Insgesamt investierte s&p 14 Mio. Euro in das Projekt. Die Stadthäuser entstehen am Petra-Kelly-Weg.

„Mit dem Projekt `röthelheimgärten´ setzen die sontowski & partner group und MAUSS BAU ihre seit Jahren erfolgreich erprobte Zusammenarbeit fort. Die `röthelheimgärten´ fügen sich perfekt in das Stadtbild Erlangens ein und erfüllen die Ansprüche an Qualität, Nachhaltigkeit und Werthaltigkeit, da sie als elementare Bestandteile der Konzeption und Planung verstanden wurden. Nicht zuletzt durch unseren Erfahrungshorizont von über 5.000 realisierten Wohneinheiten, können wir auf die spezifischen Bedürfnisse der Menschen gerade in unserer Heimatregion eingehen“, so Dietrich Reiter, Geschäftsführer der s&p Stadtbau GmbH.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com