STAR Value Fonds erfolgreich geschlossen

30.August 2010   
Kategorie: News

 

Bottighofen (CH): Der STAR Value Fonds von Rising Star ist plangemäß am 30. Juni 2010 geschlossen worden. Insgesamt haben 195 deutsche Anleger über den Rising STAR-Fonds knapp 20% der Drittgelder investiert. Der Dachfonds Quilvest Real Estate Program des argentinischen Multi-Family-Office Quilvest konnte seinerseits mehr als 240 Mio. USD einwerben. Quilvest selbst ist mit 130 Mio. USD investiert. Über den STAR Value partizipieren Anleger indirekt an dem global diversifizierten Immobilien-Dachfonds QS REP, der nach einem opportunistischen Investmentansatz agiert.

Der Dachfonds hat per 30. Juni 2010 bereits Kapitalzusagen in Höhe von rund 48 Mio. USD getätigt – verteilt auf die vier Portfoliofonds GTIS Brazil Real Estate Fund, Orion European Real Estate Fund III, Brockton Capital Fund II und Phoenix Property Investors IV.

In den nächsten vier Monaten werden weitere drei bis vier Fonds gezeichnet. Nach Einschätzung des Dachfonds-Managers wird der Fonds vermutlich bis zum dritten Quartal des kommenden Jahres einen Investitionsgrad von 75 bis 80% erreichen. Wie bei den bereits gezeichneten Fonds, wird der Dachfonds auch bei der Allokation zukünftiger Fonds auf eine Kombination von einem exzellenten Investment-Team, einer effizienten Abwicklungs- und Administrationsplattform und einer fokussierten Investitionsstrategie mit lokaler Kernexpertise setzen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com