TAG Immobilien AG erzielt Vorsteuergewinn im ersten Quartal 2010 von EUR 4,1 Mio.

12.Mai 2010   
Kategorie: News

Hamburg: TAG Immobilien hat im ersten Quartal 2010 einen Vorsteuergewinn (EBT) von 4,1 Mio. Euro erzielt (Q1/ 2009:  -1,0 Mio. Euro). Zu diesem Erfolg trug zum einen das zügige Closing der Akquisition eines Berliner Wohnimmobilienportfolios mit 787 Einheiten bei, das zu einem außerordentlichen Ergebniseffekt von knapp 4 Mio. Euro führte. Zum anderen konnte mittels starker, innovativer Vertriebskanäle der Leerstand im gesamten Portfolio weiter reduziert und somit das operative Geschäft gestärkt werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com