TH Real Estate erwirbt 50 Prozent des Shopping-Centers Weberzeile

17.April 2018   
Kategorie: News

Ried im Innkreis: TH Real Estate hat einen 50%en Anteil am Shopping-Center Weberzeile im österreichischen Ried im Innkreis erworben. Der Ankauf erfolgte für den 2017 gestarteten Austria Property Fund (APF). SES Spar European Shopping Centers behält 50% an der Einzelhandelsimmobilie und verantwortet das operative Management. Für den Erwerb sind TH Real Estate und SES ein Joint Venture eingegangen.

Die Weberzeile umfasst ca. 21.600 qm vermietbare Einzelhandelsfläche und ca. 650 qm Bürofläche sowie eine Tiefgarage mit rund 800 Pkw-Stellplätzen. Zu den Ankermietern des vollvermieteten Objekts zählen Eurospar, Media Markt, H&M und Müller Drogerie.

Die Anwaltskanzlei Baker McKenzie begleitete die Transaktion.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com