TH Real Estate schließt erstes Closing für britischen Kreditfonds ab

29.März 2018   
Kategorie: News

Frankfurt: TH Real Estate hat für seinen, im ersten Quartal 2018 aufgelegten, europäischen Kreditfonds die erste Platzierungsphase abgeschlossen. Mit einem Darlehen über 44 Mio. Pfund für ein Shopping Center im Süden Großbritanniens konnte bereits die erste Investition getätigt werden.

Für den „Global Real Estate Debt Partners-Fund II (UK)“ liegen Kapitalzusagen von Investoren aus Europa, Japan und den USA vor. Der Fonds hat eine Laufzeit von sieben Jahren und TH Real Estate strebt ein Volumen von 500 Mio. Pfund an. Finanziert werden Gewerbe- und Wohnimmobilien im Core Plus- sowie Value Add-Segment mit Whole Loans und Mezzanine-Tranchen. Die Beleihungsquote liegt bei maximal 75% (LTV) für das Fondsportfolio.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com