TIAA Henderson Real Estate erwirbt Einkaufs- und Dienstleistungszentrum in Berlin-Köpenick

24.Februar 2015   
Kategorie: News

Berlin: TIAA Henderson Real Estate hat für das Portfolio des German Retail Income Fund (GRIF) das Einkaufs- und Dienstleistungszentrum „Allende Center“ in Köpenick erworben. Das im Jahr 1998 erbaute und 2014 teilweise renovierte Objekt wurde als Nachbarschaftszentrum konzipiert und liegt in der Pablo-Neruda Straße. Verkäuferin ist die Concarus Real Estate Invest GmbH, ein Unternehmen der May & Porth Gruppe, Itzehoe/Lüneburg.

Das Zentrum verfügt über rund 8.360 qm vermietbare Fläche. Ankermieter ist REWE, zu den weiteren Nutzern gehören der Drogerieanbieter Rossmann und der Bekleidungshändler Ernsting‘s Family. Das Property Management wird Cushman & Wakefield übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com