Tristan Capital Partners verkauft Neukölln Arcaden in Berlin

14.Juli 2017   
Kategorie: News

Berlin: Greenberg Traurig Germany hat Curzon Capital Partners III, einen Fonds der Immobilienmanagementgesellschaft Tristan Capital Partners, beim Verkauf der Neukölln Arcaden in Berlin beraten. Der Käufer des im Szeneviertel Neukölln gelegenen Shoppingcenters ist die Deutsche Alternative Asset Management UK Limited, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Asset Management.

Das Objekt befindet sich an der Karl-Marx-Straße im Zentrum des im Südosten Berlins gelegenen Bezirks Neukölln. Das Shoppingcenter verfügt über eine Verkaufsfläche von ca. 37.500 qm auf fünf Etagen sowie über Parkmöglichkeiten für 600 Fahrzeuge. Hauptmieter sind u.a. Kaufland, MediaMarkt, Deutsche Post, Rossmann, AOK, New Yorker und Douglas. Zudem befinden sich die bekannte Dachgarten-Bar Klunkerkranich sowie ein Kinokomplex und ein Fitnesscenter in den Neukölln Arcaden.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com