Tristan und Cornerstone verkaufen an DIC

28.Juli 2016   
Kategorie: News

Halle (Saale): Ein Joint Venture des durch Tristan Capital beratenen Core + Fonds Curzon Capital Partners III und dem Management Team von Cornerstone Real Estate Advisers haben das NCH Neustadt Centrum Halle an die DIC Asset verkauft. Das Zentrum verfügt über 30.700 qm Fläche und hat gast fünf Millionen Besucher jährlich. Mieter sind u.a. Real, Modehaus Fischer, Aldi, Medimax, Rossmann und Deichmann.

Neustadt Centrum Halle (Saale)

Neustadt Centrum Halle (Saale)

Die DIC hat unterdessen nicht nur das Hybrid-Center in Halle erworben sondern auch zwei Einkaufszentren in den Hamburger Stadtteilen Harburg und Bergedorf. Diese beiden Objekte haben 44.500 qm Fläche. Der Kaufpreis für alle drei Objekte lag bei 220 Mio. Euro. Beide Hamburger Objekte wurden 2011 modernisiert und von der Marktkauf Holding verkauft.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com