Triton gehört jetzt der Allianz

16.August 2010   
Kategorie: News

Die Allianz Real Estate Germany GmbH hat in Frankfurt das Bürogebäude “Triton” von OVG Real Estate im Auftrag von IVG Institutional Funds gekauft. Das Objekt befindet sich im Frankfurter Westend und wird in den nächsten zwei Jahren im Zuge einer umfassenden Renovierung den Standard eines Green Buildings erreichen. Das gesamte Investitionsvolumen liegt bei ca. 200 Mio. Euro.

Im Rahmen der Transaktion wurde das gesamte Gebäude an Allianz Global Investors (AllianzGI) vermietet. 2013 werden die Frankfurter Einheiten von AllianzGI von ihren derzeitigen Räumlichkeiten in der Marienstraße, Mainzer Landstraße und Weserstraße in das neue Gebäude umziehen.

Das Bürogebäude mit 10 Stockwerken und einer Gesamtfläche von ca. 29.000 Quadratmetern wurde 1985 fertig gestellt und hat 427 Parkplätze.

BNP Paribas Real Estate war bei der Transaktion vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com