Union Asset Management übernimmt die Volksbank Invest

8.Juli 2015   
Kategorie: News

 

 

Wien/Hamburg: Die Union Asset Management Holding AG erwirbt 100% der Anteile an der Volksbank Invest Kapitalanlagegesellschaft m.b.H (VB Invest) sowie 94,5% der Anteile an der Immo Kapitalanlage AG (Immo KAG). CMS beriet Union Investment beim gesamten Bieterprozess, der Due Diligence und den regulatorischen Fragestellungen vor der Österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA). Das Closing wird voraussichtlich im Laufe des dritten Quartals 2015 erfolgen (vorbehaltlich der Zustimmung durch die FMA).

Dem Kauf der VB Invest und der Immo KAG ging ein Bieterprozess voran, aus dem die Union Investment erfolgreich hervorging. Die bisherige VB Invest und Immo KAG verwalten Assets under Management in Höhe von 5,4 Mrd. Euro (Stand: 30.6.15). Die VB Invest bietet derzeit 42 Wertpapierfonds an und die Immo KAG einen Offenen Immobilienpublikumsfonds. Es sind insgesamt 45 Mitarbeiter angestellt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com