Union engagiert Deutsche Asset One

20.Dezember 2017   
Kategorie: News

Hamburg: Die Deutsche Asset One hat von Union Investment das exklusive Mandat für das Asset- und Investment-Management ihres neuen Spezial-AIF „Wohnen Deutschland Spezial“ erhalten. Der neue Fonds richtet sich ausschließlich an genossenschaftliche Depot-A-Anleger. Das Startvolumen beträgt 250 Mio. Euro Eigenkapital, als Zielvolumen sind 750 Mio. Euro Eigenkapital vorgesehen. Die Deutsche Asset One hat bereits das Seed-Investment über ein bundesweites Portfolio mit 2.200 Wohnungen im Umfang von rund 200 Mio. Euro für den neuen Spezialfonds umgesetzt.

Im Rahmen eines Beratungsmandates übernimmt die Deutsche Asset One das Dealsourcing, das Transaktionsmanagement und das Asset-Management für den Fonds.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com