Union Investment investiert in Nürnberg

4.Januar 2010   
Kategorie: News

Nürnberg: Union Investment erwirbt für den Offenen Immobilienfonds UniImmo: Deutschland ein Büro- und Geschäftshaus mit 3 065 qm Einzelhandels- sowie 735 qm Bürofläche in der Karolinenstraße 15-19 für 31 Mio. Euro von der B & L Gruppe über Comfort. Union Investment wurde von Latham Watkins juristisch beraten, die B & L Gruppe von den RAe Huth Dietrich Hahn. Das Objekt ist zu 96% langfristig an zwei starke Modefilialisten vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com