Union Investment setzt auf Bilfinger Real Estate: Neue und verlängerte Property-Management-Aufträge für Gewerbe- und Hotelfläche in Deutschland und Polen

7.Juli 2016   
Kategorie: News

Hamburg: Bilfinger Real Estate und Union Investment Real Estate bauen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit aus. Vor wenigen Wochen unterzeichneten die Unternehmen einen Vertrag zur Verlängerung des seit 2008 bestehenden Property-Management-Auftrags für ein bundesweites Gewerbe- und Hotelportfolio mit 62 Objekten und rund 690.000 qm Fläche. Zum Portfolio gehören Immobilien in allen Teilen des Landes, darunter der bekannte Büro-, Einzelhandels- und Hotelkomplex „DomAquarée“ in Berlin-Mitte sowie das Fünf-Sterne-Hotel „Le Méridien“ in Stuttgart.

Zusätzlich erhält Bilfinger Real Estate von der Investmentgesellschaft einen neuen Management-Auftrag für 16 weitere Objekte in Deutschland. Beim Großteil dieser 16 Immobilien mit rund 132.000 qm Fläche handelt es sich um Büro-, Einzelhandels- und Hotelobjekte in Großstädten wie Hamburg, Hannover, Dresden, Nürnberg, Mainz, Wiesbaden und München. Ab Oktober übernimmt Bilfinger Real Estate in den Objekten das technische und kaufmännische Property Management.

Auch international setzen die Unternehmen ihre Kooperation fort. Wie bekanntgegeben, managt Bilfinger Real Estate seit Mai dieses Jahres für Union Investment ein Hotelportfolio in Polen mit rund 43.000 qm Gesamtfläche. Bei den drei Objekten handelt es sich um zwei Radisson Blu Hotels in Krakau und Breslau sowie das Hampton by Hilton Hotel neben dem Warschauer Hauptbahnhof. Auch in den Niederlanden ist Bilfinger Real Estate für Union Investment tätig. Der Immobiliendienstleister betreut dort seit 2014 den Büro- und Einzelhandelskomplex ITO + SOM in Amsterdam.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentare
Ein Kommentar zu “Union Investment setzt auf Bilfinger Real Estate: Neue und verlängerte Property-Management-Aufträge für Gewerbe- und Hotelfläche in Deutschland und Polen”
Trackbacks
Meinungen zum Beitrag ...
  1. […] Bilfinger Real Estate. Das Investmentunternehmen Union Investment Real Estate arbeitet weiterhin mit dem Dienstleistungskonzern zusammen. Der seit 2008 bestehende Vertrag für das Property Management eines bundesweiten Gewerbe- und Hotelportfolios wurde aktuell verlängert. http://www.rohmert-medien.de  […]



Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com