#Union Investment verkauft Büroturm in Den Haag

15.Dezember 2017   
Kategorie: News

 

Den Haag: Union Investment hat den Büroturm De Haagsche Zwaan mit einer Mietfläche von rund 18.500 qm im Beatrixquartier von Den Haag an Capreon verkauft. Das Objekt wurde seit der Fertigstellung im Jahr 2010 im Bestand des Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Europageführt und ist zum Zeitpunkt des Verkaufs nahezu vollvermietet. CBRE war bei dem Abschluss im Auftrag von Union Investment vermittelnd tätig.

Die größten Mieter im 20-geschossigen Bürogebäude sind Deloitte auf rund 6.000 qm sowie das Architektur- und Ingenieurbüro DHV auf rund 3.000 qm.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com