Union Investment verkauft Büro- und Geschäftshaus in Berlin

16.April 2013   
Kategorie: News

Berlin: Die Aberdeen Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH erwirbt für den von der ACTEUM Investment GmbH gemanagten WertFonds S das Büro- und Geschäftshaus am Theodor-Heuss-Platz 6 in Charlottenburg. Das im Jahr 1973 von Union Investment für den Offenen Immobilienfonds UniImmo: Deutschland angekaufte und 1993 vollständig sanierte Objekt wurde für einen Verkaufspreis von rd. 13 Mio. Euro veräußert. Ankermieter der ca. 4.981 qm Mietfläche sind die Commerzbank AG und Kaiser’s Tengelmann. Zu dem Objekt gehört auch das Parkhaus in der angrenzenden Lindenallee 28a mit 115 Stellplätzen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com