Union Investment vermietet am Brüsseler Flughafen

2.Juli 2015   
Kategorie: News

Union Investment hat im Bürokomplex „Corporate Village“ am Brüsseler Flughafen Zaventem drei Mietverträge über insgesamt rund 6.500 m² abgeschlossen. Mit Sony, dem langjährigen Ankermieter des rund 12.667 m² Bürofläche umfassenden Gebäudes „Davos“, konnte der bestehende Mietvertrag über 4.050 m² um weitere drei Jahre verlängert werden. Das Objekt ist seit 2002 Teil des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa. Darüber hinaus konnten für das Gebäude „Gent“ mit dem Textilunternehmen DB Apparel und dem Verpackungslieferanten DS Smith zwei neue Mieter gewonnen werden. Die Mietverträge über 730 m² bzw. 1.668 m² haben eine Laufzeit bis 2024. Das rund 7200 m² Bürofläche umfassende Gebäude „Gent“ gehört seit 2006 zum Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniInstitutional European Real Estate.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com