VÖLCKERS & CIE vermietet 2.650 Quadratmeter im Amundsen Haus

18.November 2016   
Kategorie: News

Hamburg: Das Amundsen-Haus am Kehrwieder 8–12 in der Hamburger HafenCity hat zwei neue Mieter: Anfang 2017 wird ein Medienunternehmen eine Fläche von 2.400 qm beziehen – inklusive Dachterrasse und spektakulärer Aussicht. Außerdem zieht der Personaldienstleister Arbeitswelt GmbH & Co. KG auf 250 qm ein. Die Vermittlung übernahm VÖLCKERS & CIE im Auftrag der R+V Lebensversicherung AG.

Das Amundsen Haus gehört zum Gebäudekomplex des Hanseatic Trade Center und hat eine Gesamtfläche von 28.700 qm. Bereits im September wurde bekannt, dass ab 2017 auch das amerikanische Generalkonsulat seinen Sitz hierhin verlegen wird. Eigentümer der Immobilie mit Blick auf die Elbphilharmonie ist die R+V Lebensversicherung AG. Leadmakler für das gesamte Gebäude ist das Hamburger Beratungshaus VÖLCKERS & CIE Immobilien GmbH Real Estate Advisors. Das Medienunternehmen als neuer Mieter wurde bei der Vermittlung von der Colliers International Hamburg GmbH beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com