Warburg – Henderson kauft Shoppingcenter in London für 133 Millionen Euro

20.Juli 2010   
Kategorie: News

 

London: Warburg – Henderson Kapitalanlagegesellschaft für Immobilien erwirbt das Shoppingcenter N1im Stadtteil Islington für rd. 133 Mio. Euro. Das Objekt wird zu gleichen Teilen für einen pan-europäischen Poolfonds der KAG und den Warburg – Henderson European Core Property Fund No. 1 erworben.

Details: Das Shoppingcenter feierte im Jahr 2002 Eröffnung. Die rd. 14 000 qm Mietfläche verteilen sich auf Modegeschäfte wie H&M und Gap sowie das Kino des Betreibers Vue Cinema. Im Dezember 2002 gewann das Zentrum die Auszeichnung „Best New Centre“ des British Council for Shopping Centres (BCSC).

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com