Wölbern Invest schließt Immobilienfonds Holland 68

26.Juli 2010   
Kategorie: News

 

Hamburg: Wölbern Invest schließt seinen Immobilienfonds Holland 68 mit rund 16,9 Mio. Euro Eigenkapital. 457 Anleger haben sich damit an einem multifunktionalen Büroneubau im niederländischen Hoofddorp beteiligt. Mieter ist die Dura Vermeer Group N.V. Auch der Nachfolgerfonds Holland 69 etabliert mit seinem Green Building in Rotterdam neue Maßstäbe am niederländischen Immobilienmarkt: Der Neubau besticht nicht nur durch A-Lage, hohe Objektqualität und einem kommunalen Mieter. Er wird nach Fertigstellung auch zu den Top-Ten-Green Buildings dieser Größe in den Niederlanden zählen. Anleger können sich ab 10 000 Euro beteiligen, die prognostizierte Auszahlung beträgt 6% pro Jahr und 175% über die Fondslaufzeit von rund 11 Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com