Wölbern Private Equity 02 Life Science mit erstem erfolgreichen Exit

17.September 2009   
Kategorie: News

Hamburg: Der Zielfonds MPM BioVentures IV, in den der Wölbern Private Equity 02 Life Science investiert hat, steht vor seinem ersten erfolgreichen Exit. Drei Jahre nach dem Einstieg in das Biotechnologieunternehmen Peplin Inc. wurde die Beteiligung jetzt an Leo Pharma veräußert. Die Transaktion, der noch die restlichen Aktionäre zustimmen müssen, soll im November 2009 abgeschlossen werden. Wölbern Private Equity 02 Life Science erwartet aus dieser Transaktion Rückflüsse von rund 1,9 Mio. USD. Inklusive der vor kurzem von MPM BioVentures IV erhaltenen Dividendenauszahlung von dem Beteiligungsunternehmen EKR Therapeutics in Höhe von rund 230 000 USD, würden die Rückflüsse beim Wölbern Private Equity 02 Life Science, bezogen auf das Kommanditkapital des Fonds in Höhe von aktuell 15,1 Mio. USD, circa 14% ausmachen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com