ZIA verstärkt sich: Integration des bsi beschlossen

23.Juni 2017   
Kategorie: News

Berlin: Der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss hat in seiner Mitgliederversammlung im Rahmen des Tags der Immobilienwirtschaft die Integration des bsi Bundesverband Sachwerte und Investmentvermögen zum 1. Januar 2018 formell beschlossen.

„Ich freue mich über den Zuwachs an Mitarbeitern und die neue Expertise durch die Integration des bsi“, so Dr. Andreas Mattner. „Durch die neue Fachkompetenz werden wir insbesondere im Bereich des Investitionskapitals zu Gunsten unserer Mitglieder in Berlin und Brüssel wachsen. Der klare Fokus des ZIA auf immobilienwirtschaftlich relevante politische Themen wird auch nach der Integration erhalten bleiben.“

„Dass der bsi im ZIA aufgeht, ist nur folgerichtig. Nahezu alle Mitglieder des bsi haben einen Fokus auf Immobilieninvestitionen, mehrere von Ihnen sind bereits Doppelmitglied des bsi und ZIA“, sagt Jochen Schenk, Vorstand des bsi. „Unsere Mitglieder wie auch die des ZIA werden durch die Integration und Erweiterung des Fokus auf das Investitionskapital nachhaltig profitieren. Wir schaffen Synergieeffekte.“ Die Mitarbeiter des bsi werden im Rahmen der Integration durch den ZIA weiterbeschäftigt.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com