Zweiter ECE-Fonds erwirbt Shopping-Center La Cartiera im italienischen Pompei

31.Juli 2015   
Kategorie: News

Italien: Der ECE European Prime Shopping Centre Fund II hat die Anteile am Fondo Immobiliare Pompei erworben, dem das Shopping-Center La Cartiera in Pompei gehört.

Das 2012 eröffnete Shopping-Center La Cartiera verfügt über eine Mietfläche von gut 30.000 qm und 115 Shops. Hauptmieter sind Conad, Mediaworld, H&M, Piazza Italia, Alcott und Toys. Das Property Management und die Vermietung des Centers werden ab 1. August von der ECE Italia übernommen.

Als erstes Center hat der zweite ECE-Fonds vor wenigen Tagen bereits das Stern-Center in Lüdenscheid erworben. Im November wird zur Eröffnung der Ankauf des Zielone Arkady im polnischen Bydgoszcz vollzogen.

Zu den Investoren des ECE European Prime Shopping Centre Fund II zählen Staatsfonds, Pensionskassen und Versicherungen aus Europa, Asien und den USA, die Eigenkapitalzusagen in Höhe von 740 Mio. Euro gezeichnet haben.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com