Artikel des Tages

Trotz Produktknappheit können sich offene Fonds vor Geld nicht retten

28. Mai 2018   
Kommentare deaktiviert für Trotz Produktknappheit können sich offene Fonds vor Geld nicht retten

twittern teilen teilen mitteilen teilen Trotz Produktknappheit haben offene Immobilienpublikumsfonds 2017 knapp 50% in Immobilien investiert. Beliebtester Investitionsstandort ist dabei Deutschland, das die USA vom Thron stößt. Die von Scope analysierten... [weiterlesen]

Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 272

24. Mai 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 272

Der Handelsimmobilien Report Nr 272   ·         Editorial von Ruth Vierbuchen: Reden wir einmal über das Thema „Mieten“. Schon seit geraumer Zeit beobachten die Immobiliendienstleister, dass in vielen bedeutenden deutschen Innenstädten die Mieten im besten... [weiterlesen]

Europäische Wohnungsmärkte – nirgendwo steigen die Renditen

23. Mai 2018   
Kommentare deaktiviert für Europäische Wohnungsmärkte – nirgendwo steigen die Renditen

Der Nachfragedruck auf die europäischen Wohnungsinvestmentmärkte wird weiter anhalten. In 31 von insgesamt 59 von Catella Research untersuchten Städten in 19 Ländern prognostiziert Catella noch einen leichten Renditerückgang, also eine Erhöhung des Multiplikators.... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Berlin vom 18. Mai

22. Mai 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Berlin vom 18. Mai

Dib Berlin 424 –          IBB-Wohnungsmarktbericht Berlin: Zu wenig und das auch noch zu teuer. (Krentz, S. 26) –          Senat will zügiger Bauland für die Landeseigenen bereitstellen: Für den Wohnungsneubau geeignete, gut erschlossene... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief“ Nr. 424

18. Mai 2018   
Kommentare deaktiviert für „Der Immobilienbrief“ Nr. 424

Der Immobilienbrief Nr 424 Im Editorial stellt Werner Rohmert drei Zinswende-Thesen konträr zu den vielen aktuellen Immobilien-Beruhigungsstatements auf. Er bleibt trotzdem locker. Immobilien haben einen entscheidenden Vorteil, sie verschwinden nicht, wie gerade 6.000 km... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden“ Nr. 55

17. Mai 2018   
Kommentare deaktiviert für „Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden“ Nr. 55

Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr 55 Zwölf Euro Kaltmiete in Steilshoop – geht’ s noch? Wohnungsbauprogramm und Mietpreisbremse haben nichts gebracht. In Hamburg steigen die Mieten weiter. (S. 2) Punktsieg für die St. Paulianer: Um die alten Esso-Hochhäuser... [weiterlesen]

Interview: Mit der Zinswende kommt die Zeit des Bausparens als Zinssicherungsinstrument

17. Mai 2018   
Kommentare deaktiviert für Interview: Mit der Zinswende kommt die Zeit des Bausparens als Zinssicherungsinstrument

 „Der Immobilienbrief“ im Gespräch mit Michael Ost, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Bank (DB) Bauspar AG, über Bausparen in der Zinswende   Michael Ost   „Der Immobilienbrief“: Herr Ost, die Zinswende ist eingeläutet. Der Zinstrend geht nach... [weiterlesen]

Adlon-Anleger wollen Schadensersatz von der SIGNAL IDUNA

16. Mai 2018   
Kommentare deaktiviert für Adlon-Anleger wollen Schadensersatz von der SIGNAL IDUNA

Mit überwältigender Mehrheit von über 92% hat sich das Gros der Adlon- Anleger jetzt dafür ausgesprochen, Schadensersatz in Höhe von mindestens € 720.000 von ihrem Mitgesellschafter SIGNAL IDUNA zu fordern. Damit erteilt die überwiegende Mehrzahl der etwa 4400... [weiterlesen]

vdp-Immobilienindex: Deutliche Miet- und Preissteigerungen im ersten Quartal

13. Mai 2018   
Kommentare deaktiviert für vdp-Immobilienindex: Deutliche Miet- und Preissteigerungen im ersten Quartal

Der vdp-Immobilienpreisindex zeigt im ersten Quartal ein Plus von 8,8% gegenüber dem Vorjahresquartal. Das ist die größte Wachstumsrate im gesamten Betrachtungszeitraum seit 2004. Der Wohnungs- und Gewerbeimmobilienmarkt zeige sich bei allen Indikatoren als sehr stabil.... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief“ Nr. 423

04. Mai 2018   
Kommentare deaktiviert für „Der Immobilienbrief“ Nr. 423

Der Immobilienbrief Nr 423 Im Editorial gibt Werner Rohmert einen Schnellüberblick über die Immobilienwirtschaft. Über Handelsimmobilien könnte einmal neu nachgedacht werden. Amazon go denkt vor. Investoren denken über ihre Risiken nach. Emmanuel Makron ist ein großer... [weiterlesen]

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com