Artikel des Tages

„Der Immobilienbrief“ Nr. 419

09. März 2018   
Kommentare deaktiviert für „Der Immobilienbrief“ Nr. 419

Der Immobilienbrief Nr 419 Im Editorial stimmt Sie Werner Rohmert ein wenig auf die Mipim. Wir sind wie immer vor Ort. „Wie lange noch“ wird sicherlich ein wichtiges Thema sein. (S. 1) –          MIPIM 2018: Deutschland im Fokus? Die Vermutung liegt nahe.... [weiterlesen]

MIPIM 2018 – Deutschland im Fokus? Die Vermutung liegt nahe

08. März 2018   
Kommentare deaktiviert für MIPIM 2018 – Deutschland im Fokus? Die Vermutung liegt nahe

Die diesjährige MIPIM scheint ganz im Zeichen Deutschlands zu stehen. Das zumindest könnte man vermuten, wenn man die Einladungen durchgeht, die einen im Vorfeld der Messe so erreichen. Selten wollten so viele internationale Unternehmen und Vertreter von Kommunen mit deutschen... [weiterlesen]

Die Zukunft der #Weltstädte

07. März 2018   
Kommentare deaktiviert für Die Zukunft der #Weltstädte

Timo Tschammler, CEO JLL Germany Die globalen Immobilienmärkte zeigten 2017 eine beeindruckende Performance. Und 2018 dürfte ein weiteres – zumindest – solides Jahr werden. Dies gilt sowohl für die Bürovermietungs – als auch für die Transaktionsvolumina. Timo... [weiterlesen]

Positive Aussichten für nordische Immobilienmärkte in 2018

07. März 2018   
Kommentare deaktiviert für Positive Aussichten für nordische Immobilienmärkte in 2018

  Mit einem Transaktionsvolumen von 43.3 Mrd. Euro (2016: 43,1 Mrd. Euro, 2015: 32,8 Mrd. Euro) erreichte die stetig steigende Investorennachfrage 2017 in den vier nordeuropäischen Ländern Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland (Nordics) einen vorläufigen Höhepunkt.... [weiterlesen]

„Der Fondsbrief“ Nr. 307:

02. März 2018   
Kommentare deaktiviert für „Der Fondsbrief“ Nr. 307:

Der Fondsbrief Nr 307 ·        Unkonventionell. Digitaler Vertrieb schön und gut. Doch manchmal eignen sich analoge Maßnahmen besser, potenzielle Kunden zu erreichen. Wie das gehen kann, kommentiert Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi im Editorial. (S. 1) ·        ... [weiterlesen]

„Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 266

02. März 2018   
Kommentare deaktiviert für „Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 266

Der Handelsimmobilien Report Nr 266 Editorial von Ruth Vierbuchen: In gewisser Weise hat die Digitalisierung auch ihre guten Seiten, fördert sie durch den Wettbewerbsdruck doch Probleme zutage, vor denen so mancher zu lange die Augen verschlossen hat. Den Abschmelzungsprozess... [weiterlesen]

Stuttgarter SI-Centrum vor dem Verkauf

01. März 2018   
Kommentare deaktiviert für Stuttgarter SI-Centrum vor dem Verkauf

 Nach Meldung des Branchendienstes kmi hat die balandis real estate AG, die in der Nachfolge der KC Holding noch einige Fondsimmobilien der damaligen Problemfonds der Drei-Länder-Fondsserie managt, den Verkauf des Stuttgart International Centrums (SI-Centrum) für rd.... [weiterlesen]

Lebensmittelhandel gewinnt in Deutschland kontinuierlich an Bedeutung

28. Februar 2018   
Kommentare deaktiviert für Lebensmittelhandel gewinnt in Deutschland kontinuierlich an Bedeutung

Auf Tante Emma ist Verlass Der Lebensmittelhandel in Deutschland hat seine Bedeutung in den vergangenen Jahren deutlich ausgebaut. Nicht nur qualitativ, sondern ebenso quantitativ, wie die JLL-Studie „Der Lebensmittelhandel im Wandel – Vom Tante-Emma-Laden zum E-Food-Business“... [weiterlesen]

Anleihe ohne Zweckbindung – FCR Immobilien AG stellt Anlegern sechs Prozent Zinsen in Aussicht

28. Februar 2018   
Kommentare deaktiviert für Anleihe ohne Zweckbindung – FCR Immobilien AG stellt Anlegern sechs Prozent Zinsen in Aussicht

Robert Fanderl, Finanzjournalist Die FCR Immobilien AG (Emittentin) begibt eine Inhaberschuldverschreibung mit einem Zinssatz von jährlich sechs Prozent, einer Laufzeit bis 20. Februar 2023 sowie einem Emissionsvolumen von 25 Millionen Euro. Die Mindestzeichnung liegt bei... [weiterlesen]

Cushman & Wakefield: China ist führende „Ausbeuternation“

27. Februar 2018   
Kommentare deaktiviert für Cushman & Wakefield: China ist führende „Ausbeuternation“

Es liest sich etwas zynisch um ehrlich zu sein. Der neue Manufacturing Risk Index von Cushman & Wakefield untersucht die attraktivsten Produktionsstandorte weltweit. Und um ehrlich zu sein, möchte ich Deutschland dort niemals ganz vorne sehen, denn der Index bildet... [weiterlesen]

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com