Redakteur

Dr. Gudrun Escher

Beiträge von Dr. Gudrun Escher

Die Jubiläumsausgabe von „Der Immobilienbrief Ruhr“ Nr. 100

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 100 Logistik ist die neue Hütte: Fünf Faktoren, die das Ruhrgebiet stark  gemacht haben. (Abel, S. 2) Interview mit Markus Masuth, Vorsitzender der Geschäftsführung RAG Montan Immobilien GmbH, über die Zukunft nach dem Ende der Steinkohleförderung. (S. 3) Bürogebäude ICON setzt grünes Zeichen in Dortmund: Mit dem ICON Dortmund realisiert die Delta Development... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 99

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 99 Landesbauordung NRW: Zum 1. Januar 2019 tritt die Novellierung der Landesbauordnung NRW in Kraft. Anlass für ein Gespräch mit der Fachanwältin für Verwaltungsrecht Claudia Schoppen von der Kanzlei Aulinger. (S. 2) Was Dortmund der Phoenixsee, ist Budapest der Liget Park: Planungskultur für Revitalisierungsflächen ist eine gemeinsame europäische Kulturtechnik –... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 98

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 98 Neues von den Büromärkten: In Dortmund fehlen die Flächen für Großabschlüsse, in Essen sorgt die Polizei für ein außergewöhnliches Ergebnis. (S. 2) Immobilienwirtschaft bleibt spannend – Fundstücke von der Messe Expo Real: Der erste Eindruck: volle Hallen! Und so blieb es bis Mittwochvormittag. (S. 4) Ein enger Markt und neue Konzepte machen Logistikimmobilien... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 96

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 96 Rochade in Bochum: Die Justiz ist umgezogen und hinterlässt im Herzen der Stadt attraktive Immobilienlagen. (S. 2) „Wie ein Kaufmann mit fast leeren Regalen fühlt sich mancher Büromakler im Ruhrgebiet“: Der Leerstand an Büroflächen liegt in Duisburg knapp über 2%. Auch in Essen nähert er sich trotz Neubautätigkeit den 5%, denn das meiste davon ist schon vergeben.... [weiterlesen]

Wer ist Ruhr Real?

twittern teilen teilen mitteilen teilen Mitten im Ruhrgebiet hat ein neues Maklerunternehmen mit Fokus auf Büro-, Logistik- und Einzelhandelsunternehmen seine Tätigkeit aufgenommen. Ein Gespräch mit den beiden Gründern Christian Hansmann und Daniel Hartmann. Christian Hansmann und Daniel Hartmann Frage: Skepsis ist sozusagen eine Grundeigenschaft der Menschen im Ruhrgebiet.... [weiterlesen]

Comfort – Sechs Einkaufstüten für Dortmund

twittern teilen teilen mitteilen teilen   Obgleich die Mietpreise in der City leicht nachgaben, rückte Dortmund nach der Analyse von Comfort unter die zehn Top-Einkaufsstädte in Deutschland auf. Binnen Jahresfrist sei die Spitzenmiete für kleine Flächen am Westenhellweg, der Haupteinkaufsmeile der Stadt, auf unter 200 Euro gefallen und auch diejenige für mittlere... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief Ruhr“ Nr. 95

twittern teilen teilen mitteilen teilen Der Immobilienbrief Ruhr Nr 95   Sechs Einkaufstüten für Dortmund: Obgleich die Mietpreise in der City leicht nachgaben, rückte Dortmund nach der Analyse von Comfort unter die zehn Top-Einkaufsstädte in Deutschland auf. (S. 2) Wer ist Ruhr Real? Mitten im Ruhrgebiet hat ein neues Maklerunternehmen mit Fokus auf Büro-, Logistik-... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 95

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 95 Sechs Einkaufstüten für Dortmund: Obgleich die Mietpreise in der City leicht nachgaben, rückte Dortmund nach der Analyse von Comfort unter die zehn Top-Einkaufsstädte in Deutschland auf. (S. 2) Wer ist Ruhr Real? Mitten im Ruhrgebiet hat ein neues Maklerunternehmen mit Fokus auf Büro-, Logistik- und Einzelhandelsunternehmen seine Tätigkeit aufgenommen. (S. 4) Glückauf... [weiterlesen]

Interview: „Keine Immobilienentwicklung ohne Mobilität“

twittern teilen teilen mitteilen teilen Ein Gespräch am Rande der polis Convention mit Dirk Salewski, geschäftsführender Gesellschafter der beta Eigenheim- und Grundstücksverwaltungs mbH aus Bergkamen über Chancen und Hemmnisse für den Wohnungsbau. Dirk Salewski Wo man hinhört, so auch auf der polis Convention, wird der Mangel an Neubauflächen für Wohnungen beklagt.... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief Ruhr“ Nr. 91

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 91   ·         Vernetzt denken und handeln: Die Verbesserung der Energieeffizienz im Gebäudebereich verfolgen die Unternehmen ista und GETEC von unterschiedlicher Warte aus. Fragen an Thomas Zinnöcker, CEO der ista Gruppe mit Sitz in Essen, und Michael Lowak, GETEC Segment CEO Immobilienwirtschaft mit Sitz in Magdeburg. (S. 2) ·         Zinshäuser in... [weiterlesen]

Nächste Seite »

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com