Der Fondsbrief Nr. 224

31.Oktober 2014   

Der Fondsbrief Nr 224

·         Stressfrei. Die deutschen Banken haben den Stresstest der Europäischen Zentralbank bis auf eine Ausnahme bestanden. Warum das kein Grund ist, sich beruhigt zurückzulehnen, kommentiert Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi im Editorial. (Seite 1)

·         Doppelter Boden. Dr. Peters bringt seinen ersten Flugzeugfonds nach KAGB-Vorschriften. Leasingnehmer ist erneut Air France. Besondere Aufmerksamkeit verdient die Konzeption hinsichtlich des Fremdkapitals. (Seite 2)

·         Grünes Gold. Aquila Capital lädt institutionelle Investoren zu einem Waldspaziergang. Erstes Investment ist ein Forst in Finnland. Weitere Standorte befinden sich in der Prüfung. (Seite 5)

·         Wettbewerbs-Nachteil? Die Fondsbörse Deutschland hat die Deutsche Zweitmarkt AG übernommen. Was das für alle Beteiligten bedeutet, und warum ein Markt ohne Wettbewerb Vorteile haben kann, erklärt Vorstand Alex Gadeberg im Gespräch mit dem Fondsbrief. (Seite 9)

·         Gut gebettet. Der deutsche Hotelmarkt liegt auf Rekord-Kurs. Sohn jetzt haben Investoren mehr Häuser gekauft als im vergangenen Jahr. Eine Untersuchung von Jones Lang LaSalle. (Seite 13)

·         Abkühlung. Die Mieten für neue Wohnungen steigen nicht mehr so schnell wie in den vergangenen Jahren. Auswirkungen der Mietpreisbremse? Nein, meint Empirica nach Auswertung der aktuellen Zahlen. (Seite 15)

·         USA vorn. Immobilienfonds mit nordamerikanischen Objekten prägen das Bild der internationalen Fondsbranche, berichtet der Schweizer Investmentberater Swisslake. Die Zahl der Fonds ist so hoch wie schon lange nicht mehr. (Seite 16)

·         Superreich. Auf den Hamptons darf Geld keine Rolle spielen. Hier zahlen Käufer von Luxusvillen locker zweistellige Millionenbeträge. Eine Reportage von der teuersten Wohnlage der USA. (Seite 17)

·         Kosten killen. Die Anbieter geschlossener Fonds haben Kosten und Aufwand der Regulierung unterschätzt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie. Vor allem kleinere Häuser haben aufgegeben oder wollen sich zurückziehen. (Seite 20)

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com