Der Fondsbrief Nr. 384

Der Fondsbrief Nr 384

  • Der Share deal ist tot – und kaum jemand hat es mitbekommen. Im Editorial kommentiert Fondsbrief-Chefredakteur die Umsetzung von Olaf Scholz‘ Herzensangelegenheit, und dass der Finanzminister es nicht nur am Herzen hat, sondern auch mit dem Gedächtnis. (S. 1)
  • Betreutes Investieren. Immac gibt Gas. Kurz nach einem Publikums-AIF mit einer Pflegeimmobilie in Leipzig bringt der Spezialist einen weiteren Fonds, der nur wenige Kilometer entfernt investiert. Die Tilgung dabei ist außergewöhnlich. (S. 2)
  • Mageres Angebot. Scope hat die neu aufgelegten Publikums-AIF im ersten Quartal gezählt – und brauchte kaum mehr als eine Hand dafür. Die meisten investieren übrigens in Private-Equity, auch wenn das letztlich häufig Immobilien sind. (S. 5)
  • Auf ein Wort. Florian Birg ist bei eFonds24 Experte für geschlossene Fonds. Er sprach mit dem Fondsbrief darüber, wie er den Markt aktuell wahrnimmt. (S. 9)
  • Schläfrig. Benchmark und Bulwiengesa haben den Hotelmarkt analysiert. Von den ursprünglich für dieses Jahr prognostizierten 34.000 Zimmern wurden bis Februar erst 680 fertiggestellt. (S. 10)
  • Schon vergeben. Niedrige Leerstandsquoten halten den Druck auf die Mietpreisniveaus bei Wohnimmobilien hoch, analysiert BNP Paribas Real Estate den Wohnungsmarkt. Im internationalen Vergleich seien die Mieten immer noch moderat. (S. 13)
  • Dass die Blase platzt, ist für Empirica keine Frage mehr. Offen ist nur, wann. Vielleicht kommt aber alles ganz anders… (S. 15)
  • Living in Germany. Institutionelle Investoren drängen auf den Wohnungsmarkt, meint Jones Lang LaSalle. Wer noch nicht investiert sei, werde das in Kürze nachholen. (S. 17)
  • Nachhaltigkeit??? Private Kapitalanleger zeigen kein gesteigertes Interesse am Thema ESG. Zwei von drei können damit gar nichts anfangen. (S. 18)
  • Das Letzte. Nochmal Scholz. Und Scheuer, Söder, Laschet, Merz. Gestern war übrigens Internationaler Anti-Diät-Tag. (S. 20)


Über den Autor

Markus Gotzi

 

Für noch mehr Basis-Wissen- und Fonds-Checks geht es hier zu www.sachwerte-wissen.de von Markus Gotzi