Der Fondsbrief Nr. 94

23.Juli 2009   

Kategorie: Der Fondsbrief

Editorial: Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi mit seinem zweiten Teil seiner USA-Impressionen. Von massenhaft leerstehenden Häusern bis zur Kreditkartenklemme.  (Seite 1)

  • Fonds-Check: Zimmer mit Aussicht: Auch wenn Initiator ILG seinen ersten Pflegeheimfonds bereits platzieren konnte, ist davon auszugehen, dass Nachfolgefonds kommen werden. Darum haben wir uns das Angebot trotzdem genauer angeschaut. (Seite 2)
  • Games – „ernst zu nehmender Wirtschaftssektor“: Deutsch Bank Research stellt mit einer neuen Studie die Chancen des Games-Marktes vor. Initiator wie BVT und United Investors haben die Chancen längst erkannt. (Seite 4)
  • Versteckspiel mit Anleger-Millionen: Die Geschichte wird immer verworrener. Wir versuchen Licht ins Dunkel zu bringen. (Seite 4)
  • Steuern: Was die Betriebsprüfung für den Anleger bedeutet. (Seite 8)
  • Leistungsbilanz-Check: ILG zieht alle Transparenz-Register. (Seite 13)
  • Projektentwicklung an der Côte d´Azur: Direktinvestierender Blind Pool an der französischen Mittelmeerküste. (Seite 15)
  • Flusskreuzfahrt: Immun gegen die Krise? Hamburgische Seehandlung bietet mit dem Flussfahrt 09 einen Fonds an, der in das Nischensegment Flusskreuzfahrtschiffe investiert. (Seite 18)
  • Recht einfach: Auch der gutgläubige Kommanditist muss Ausschüttungen zurückbezahlen (Seite 20)

Der Fondsbrief Nr. 94

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com