Der Handelsimmobilen Report Nr 170

  • Der Handelsimmobilen Report Nr 170
  • ·         Editorial von Ruth Vierbuchen: Beim Thema Stadtentwicklung geht es nicht selten um die Quadratur des Kreises. Für viele Bürger, die sich bei der Stadterneuerung engagieren, geht es um emotionale Verbundenheit mit der Heimatstadt. Bei der Entwicklung des innerstädtischen Einzelhandels darf der wirtschaftliche Sachverstand aber nicht fehlen. (Seite 1)
  • ·         Investmentmarkt Retail Europa – Alte Rekordmarken rücken wieder in greifbare Nähe: Der Schwung auf dem europäischen Investmentmarkt für Handelsimmobilien, der sich seit dem 2. Halbjahr 2013 abzeichnet und der im 4. Quartal 2013 das höchste Quartalsergebnis seit der Boom-Phase 2007 hervorgebracht hat, wird aus Sicht der Experten die Marktentwicklung auch 2014 bestimmen. Allerdings mit der Einschränkung, dass Premium-Objekte in den angesagten Märkten knapp sein werden und auch die begrenzte Neuentwicklung die Chancen in Core-Märkten begrenzt. Das Transaktionsvolumen im 1. Quartal 2014 bestätigt aber den Optimismus. (Seite 2)
  • ·         Kaufkraftentwicklung in Europa – Moderater Trend 2013 – Positiver Ausblick für 2014: Der europäische Einzelhandel stand 2013 im Zeichen nachlassender Kaufkraftdynamik. Dagegen erwarten die Experten von GfK Geomarketing für 2014 wieder eine Beschleunigung des Wirtschaftswachstums in Europa, wovon auch der Einzelhandel profitieren wird. Da die Dynamik des Online-Handels jedoch die stationären Einzelhändler länderübergreifend unter Druck setzen wird, fällt die Prognose für die Umsatzentwicklung im Ladenhandel für 2014 eher moderat aus. (Seite 6)
  • ·         Das Interview Mit Matthias Schmitz, geschäftsführender Gesellschafter der ACREST Property Group GmbH: „Gerade die Komplexität der Asset Klasse Handelsimmobilie verlangt eine besondere Expertise“: Gespräch über Wachstumsstrategie und Wachstumsperspektiven des Unternehmens, die Auswirkungen des Online-Handels auf die Handelsimmobilie und die Vorteile, ein Spezialist für Retail Assets zu sein. (Seite 10)
  • ·         Galeria Kaufhof – Immobilien werden unter Führung von Henning Klöppelt reintegriert: Nach der Entscheidung des Vorstands der Düsseldorfer Metro AG, die jeweiligen Immobilien wieder in die einzelnen Tochtergesellschaften zu integrieren, hat jetzt die Galeria Kaufhof GmbH im Zuge der Wiedereingliederung der Assets auch eine gesellschaftsrechtliche Neustrukturierung des Unternehmens angekündigt. Für die Immobilien gibt es eine eigene Gesellschaft. (Seite 12)
  • ·         IPH Handelsimmobilien GmbH – Der Firmenverbund als Fundament fürs Geschäft:Uns alle bewegt nichts anderes als der Handel!“ Die Aussage, die vordergründig lapidar klingt, ist von Peter Glöckner, Leiter Center- und Property-Management bei der IPH Handelsimmobilien GmbH, durchaus hintergründig gemeint: Denn als wesentlichen Pluspunkt der 1994 gegründeten IPH sieht er ihre Zugehörigkeit zum Firmenverbund aus BBE Handelsberatung und elaboratum new commerce consulting. Dads bietet ein breites Fundament. (Seite 14)
  • ·         Sonae Sierra gründet Joint Venture in Shanghai: Nach dem Heimatmarkt Europa sowie Lateinamerika und Afrika hat der portugiesische Shopping-Center-Spezialist Sonae Sierra nun auch den Schritt nach Asien gemacht und mit der CITIC Capital Holdings Limited, die auf alternative Investments und den chinesischen Markt spezialisiert ist, ein Joint Venture gegründet. Aufgabe der Gesellschaft mit Sitz in Shanghai: Dienstleistungen für die Verwaltung und Vermietung von Einkaufszentren in China anzubieten. (Seite 17)
  • ·        Celle: Wettbewerb für Existenzgründer – Hilfe zur Selbsthilfe: Im Sinne der Volksweisheit „Hilfe zur Selbsthilfe“ hat die Geschäftsstelle Celle der IHK Lüneburg für die Mittelstadt einen Wettbewerb für Existenzgründer mit pfiffigen, tragfähigen Gründeridee für ein Einzelhandelsgeschäft, Gastronomie oder Dienstleistungen ausgelobt. Der Titel der Aktion: „Mach Dein Ding.“ Das Ziel des Wettbewerbs: Die Erlebnisqualität von Celle durch inhabergeführte Betriebe zu sichern. (Seite 18)

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com