Der Immobilienbrief

„Der Immobilienbrief“ ist wohl das Medium der Branche mit der größten Reichweite. Vierzehntägig berichtet „Der Immobilienbrief“ über Fakten, Meinungen und Tendenzen des deutschen Immobilienmarktes. Schwerpunkt ist dabei die gewerbliche Immobilie. Aber auch die Wohnungswirtschaft kommt nicht zu kurz. „Der Immobilienbrief“ wird seit nunmehr 15 Jahren publiziert und ist für den Leser völlig kostenlos.

Der Immobilienbrief Nr. 438

05. Dezember 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Nr. 438

Der Immobilienbrief Nr 438 Im Editorial befasst sich Werner Rohmert mit den typisch deutschen Reaktionen, die Kanzlerin wegen Arbeitszeitüberschreitung des Flugpersonals vom Weltgipfel von möglichem anzurichten Unheil fernzuhalten, und im Zeitalter der Digitalisierung... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr. 61

21. November 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr. 61

Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr 61 Totales Versagen der Politik: An Elbe und Alster verschärft sich der Ton. Wo Wohnraum immer teurer wird und nicht genügend kostengünstige Wohnungen neu gebaut werden, gehen die Mieterverbände in die Offensive. (S. 2) „Wir... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 99

21. November 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 99

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 99 Landesbauordung NRW: Zum 1. Januar 2019 tritt die Novellierung der Landesbauordnung NRW in Kraft. Anlass für ein Gespräch mit der Fachanwältin für Verwaltungsrecht Claudia Schoppen von der Kanzlei Aulinger. (S. 2) Was Dortmund der Phoenixsee,... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Nr. 437

19. November 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Nr. 437

Der Immobilienbrief Nr 437 Im Editorial stellt Werner Rohmert die These auf, dass entgegen aktueller Statistik in vielen Märkten Deutschlands wieder der Einstieg in eine Überangebotsphase bevorsteht. Aber schwierige Märkte machen sowieso mehr Spaß. Arroganz-vernachlässigte... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief mit Berlin Nr. 436

06. November 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief mit Berlin Nr. 436

Der Immobilienbrief Nr 436 Im Editorial befasst sich Werner Rohmert naturgemäß kurz mit den politischen Erneuerungen und dem Verlust des Wählervertrauens des Berufspolitertums. Auch durchaus vertretbare Meinungen finden keine Partei mehr im etablierten Spektrum. Halloween... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr. 60

25. Oktober 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr. 60

Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr 60 Teure Pflaster in Deutschlands Norden: Niedersachsen, Hamburg, Schleswig-Holstein. Überall im Norden wachsen die Städte, steigen Mieten und Kaufpreise. (S. 2) Expo-Stimmen und Notizen aus Bremen (S. 6) Meinungssplitter... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 98

25. Oktober 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 98

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 98 Neues von den Büromärkten: In Dortmund fehlen die Flächen für Großabschlüsse, in Essen sorgt die Polizei für ein außergewöhnliches Ergebnis. (S. 2) Immobilienwirtschaft bleibt spannend – Fundstücke von der Messe Expo Real:... [weiterlesen]

Der Offene InvestAnalyseBrief Nr. 35

22. Oktober 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Offene InvestAnalyseBrief Nr. 35

Der Offene InvestAnalyseBrief Nr 35 Alle Augen auf Amerika: Die US-Wirtschaft boomt gerade. (S. 2) Trumps Vermögen schrumpft: Donald Trump inszeniert sich gerne als Selfmade-Milliardär. (S. 5) Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS nimmt 5,75%-EnergieEffizienzAnleihe... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Nr. 435

22. Oktober 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Nr. 435

Der Immobilienbrief Nr 435 Im Editorial befasst sich Werner Rohmert nach kurzem iPhone-Exkurs mit den Botschaften der Expo Real. „Boom as usual“ kann aber auch auf gefährliche Pfade führen, wenn die Immobilienwirtschaft ihre volkswirtschaftliche Aufgabe vergisst. Natürlich... [weiterlesen]

VICUS GROUP AG erwirbt den Fürstenhof in Leipzig

16. Oktober 2018   
Kommentare deaktiviert für VICUS GROUP AG erwirbt den Fürstenhof in Leipzig

Leipzig: Die VICUS GROUP AG hat das traditionsreiche Hotel Fürstenhof von einer international agierenden Unternehmensgruppe erworben. Der Fürstenhof ist ein elegantes Hotel mit langjähriger Geschichte. Das 1770 von der Familie Löhr erbaute Anwesen hat das Stadtbild sowie... [weiterlesen]

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com