Aachener Grundvermögen kauft am Hackeschen Markt in Berlin

Am Hackeschen Markt im Berliner Szenebezirk Mitte hat der institutionelle Investor Aachener Grundvermögen Kapitalanlagesellschaft die Hausnummer 2-3 von einem Privatinvestor erworben. Den Kaufpreis beziffert der vermittelnde Makler Engel & Völkers auf einen zweistelligen Millionenbetrag im unteren Bereich. Hauptmieter vom im Jahr 2000 errichteten Gebäude mit 2160 Quadratmeter Gesamtnutzfläche ist die zum Benetton-Konzern gehörende Marke Sisley.