Der Immobilienbrief Ruhr Nr 63

4.August 2014   

DIB Ruhr Nr 63

Editorial von Dr. Gudrun Escher: Auf den ersten Blick wenig Neues aus dem Ruhrgebiet; auf den zweiten Blick spannende Themen wie der Fachkräftemangel. (S. 1)

  • ·         Fachkräftemangel in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft: Ein heiß diskutiertes Thema. Die EBZ untersucht den Fachkräftemangel. (Seite 2)
  • ·         Vielfalt und Architektur: Eine wichtige Kombination: Diversity-Tag 2014 (Seite 5)
  • ·         Entscheidung über Neubau der VIVAWEST (Seite 6)
  • ·         SusLab – Ein europäisches Verbundforschungsprojekt hat im Ruhrgebiet Anker geworfen (Seite 8)
  • ·         SPOT. auf Oberhausen! Ruhrwert Immobilien ist vom Standort Oberhausen überzeugt (Seite 10)
  • ·         Effizient Heizen aber wie? Neue Rahmenbedingungen beim Wäremcontracting (Seite 11)
Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com