„Der Immobilienbrief Ruhr“ Nr. 73

22.August 2016   

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 73

 

  • Dortmund Spitze, Essen legt eine Pause ein: Ergebnisse auf den Büromärkten in der ersten Jahreshälfte. (S. 1)
  • Zurück in die Zukunft: Duisburg baut auf historische(n) Fundamente(n). (Winterseel, S. 4)
  • Bottrop Hansa Centrum – auf ein Neues: In das brachliegende Projekt Hansa Center ist mit Publity kein Bestandshalter, sondern ein Finanzierer, der sich auf notleidende Immobilienkredite spezialisiert hat, eingestiegen. (S. 6)
  • Hohe Auszeichnung für das „Zentralmassiv“: Bochum macht mit ausgefallenen Quartieren und Bauten von sich reden. (S. 9)
  • Lager- und Logistikflächen im Ruhrgebiet wachsen stetig: Die Umsätze am Markt für Lager- und Logistikflächen im ersten Halbjahr 2016 legten kräftig zu. (S. 10)
  • Drei Fragen an Marcel Abel, Geschäftsführer der Jones Lang LaSalle GmbH und Leiter des Büros in Düsseldorf. (S. 12)

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com