Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 95

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 95

Sechs Einkaufstüten für Dortmund: Obgleich die Mietpreise in der City leicht nachgaben, rückte Dortmund nach der Analyse von Comfort unter die zehn Top-Einkaufsstädte in Deutschland auf. (S. 2)

  • Wer ist Ruhr Real? Mitten im Ruhrgebiet hat ein neues Maklerunternehmen mit Fokus auf Büro-, Logistik- und Einzelhandelsunternehmen seine Tätigkeit aufgenommen. (S. 4)
  • Glückauf Nachbarn: Vivawest baut: Das Gelsenkirchener Wohnungsunternehmen macht mit Neubauvorhaben und Ankäufen von Projektentwicklungen für Wohnungen von sich reden. (S. 6)
  • Aus Immeo und Foncière des Régions wird Covivio: Wer in Oberhausen in die Essener Straße in Richtung CentrO einbiegt kann es kaum übersehen: das Bürohaus links mit großer Aufschrift „Immeo“. (S. 8)
  • Module für Vonovia: Nach nur 18 Monaten Bauzeit wurde in Bochum die neue Unternehmenszentrale des größten deutschen Wohnungsunternehmens Vonovia SE eingeweiht. (S. 9)
  • Neue Aussteller auf der Deutschen Immobilienmesse: Die Teilnahme an der Deutschen Immobilienmesse ist für Immobilienmakler als Sachkundenachweis anerkannt. (S. 10)
  • Innovation an der Ruhr: Mark 51°7 setzt auf Geothermie Wärme und Kälte aus der Bergbauvergangenheit sollen künftige Bedarfe auf 68 ha Gewerbefläche decken. (S. 11)
  • Netzwerken an der Ruhr: Greentech.Ruhr bis Transforming City Regions. (S. 13)
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com