Haus & Grund verlässt die BSI

1.Februar 2010   

Kategorie: Der Immobilienbrief

Wichtige Weichenstellungen verlangen eigenständiges Profil

Haus & Grund Deutschland verlässt Ende Januar 2010 die Bundesvereinigung Spitzenverbände der Immobilienwirtschaft (BSI). Dies teilte Haus & Grund-Präsident Rolf Kornemann heute in Berlin mit. Kornemann verwies darauf, dass private und unternehmerische Wohnungswirtschaft in der Vergangenheit nur auf wenigen Politikfeldern zu gemeinsamen Positionen gefunden hätten. Kornemann: „Die Politik stellt in naher Zukunft entscheidende Weichen für die privaten Vermieter, die nahezu zwei Drittel des Wohnungsbestandes in Deutschland anbieten. In dieser Situation haben wir allen Anlass, unser eigenständiges Profil zu unterstreichen.“

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com