KanAm Grund Group kauft in Barcelona ein Büro-Portfolio

10.Oktober 2019   

Kategorie: Der Immobilienbrief

Barcelona: Die Frankfurter KanAm Grund Group hat in der spanischen Wirtschaftsmetropole Barcelona ein rund 21.000 qm umfassendes Portfolio aus insgesamt 7 Büro-Gebäuden für einen institutionellen Investor gekauft. Alle Gebäude sind an Generalitat de Catalunya, die politische Verwaltungsinstitution der Provinz Katalonien, vermietet und befinden sich in sehr zentralen Innenstadtlagen. Zu den Immobilien des von der AXA Versicherungsgruppe erworbenen Portfolios für den Immobilien-Spezialfonds der KanAm Grund Group gehören im einzelnen Carrera 12-22, Paral.lel 71-73, Roger de Flor 62-68, Portal de Santa Madrona 6-8, Pl. Pere Coromines 1, Puig i Xoriguer 11-13, Doctor Joaquin Pou 8.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com