Der Immobilienbrief

„Der Immobilienbrief“ ist wohl das Medium der Branche mit der größten Reichweite. Vierzehntägig berichtet „Der Immobilienbrief“ über Fakten, Meinungen und Tendenzen des deutschen Immobilienmarktes. Schwerpunkt ist dabei die gewerbliche Immobilie. Aber auch die Wohnungswirtschaft kommt nicht zu kurz. „Der Immobilienbrief“ wird seit nunmehr 15 Jahren publiziert und ist für den Leser völlig kostenlos.

Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 98

25. Oktober 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 98

Der Immobilienbrief Ruhr Nr 98 Neues von den Büromärkten: In Dortmund fehlen die Flächen für Großabschlüsse, in Essen sorgt die Polizei für ein außergewöhnliches Ergebnis. (S. 2) Immobilienwirtschaft bleibt spannend – Fundstücke von der Messe Expo Real:... [weiterlesen]

Der Offene InvestAnalyseBrief Nr. 35

22. Oktober 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Offene InvestAnalyseBrief Nr. 35

Der Offene InvestAnalyseBrief Nr 35 Alle Augen auf Amerika: Die US-Wirtschaft boomt gerade. (S. 2) Trumps Vermögen schrumpft: Donald Trump inszeniert sich gerne als Selfmade-Milliardär. (S. 5) Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS nimmt 5,75%-EnergieEffizienzAnleihe... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Nr. 435

22. Oktober 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Nr. 435

Der Immobilienbrief Nr 435 Im Editorial befasst sich Werner Rohmert nach kurzem iPhone-Exkurs mit den Botschaften der Expo Real. „Boom as usual“ kann aber auch auf gefährliche Pfade führen, wenn die Immobilienwirtschaft ihre volkswirtschaftliche Aufgabe vergisst. Natürlich... [weiterlesen]

VICUS GROUP AG erwirbt den Fürstenhof in Leipzig

16. Oktober 2018   
Kommentare deaktiviert für VICUS GROUP AG erwirbt den Fürstenhof in Leipzig

Leipzig: Die VICUS GROUP AG hat das traditionsreiche Hotel Fürstenhof von einer international agierenden Unternehmensgruppe erworben. Der Fürstenhof ist ein elegantes Hotel mit langjähriger Geschichte. Das 1770 von der Familie Löhr erbaute Anwesen hat das Stadtbild sowie... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Expo Real Spezial Nr. 434

08. Oktober 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Expo Real Spezial Nr. 434

Der Immobilienbrief Expo Real Spezial Nr 434(2) Welche Assetklasse geht jetzt? Was geht da noch? Was geht da nicht mehr? – „Der Immobilienbrief“ Herausgeber Werner Rohmert beschäftigt sich mit den großen Herausforderungen des Marktes, vor denen er, durch eine möglicherweise... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr. 59

26. September 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr. 59

Der Immobilienbrief Hamburg Nr 59 Chancenreiche Wasser-Städte: An Mecklenburg-Vorpommerns Küsten und Seen lässt es sich gut leben. Immer mehr Menschen zieht es nach Rostock, Schwerin, Stralsund, Greifswald und Waren an der Müritz. (S. 2) Vermieter tricksen, Mieter zahlen:... [weiterlesen]

Der Offene InvestAnalyse Brief Nr. 34

24. September 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Offene InvestAnalyse Brief Nr. 34

Der Offene InvestAnalyseBrief Nr 34 Die Finanzwelt nach Lehman Brothers: In zehn Jahren kann sich die Welt verändern – oder auch nicht. (S. 2) Die Börsenindizes werden neu aufgestellt: Am 24. September 2018 wird die Deutsche Börse die Zusammensetzung der deutschen... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Nr. 433

24. September 2018   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Nr. 433

Der Immobilienbrief Nr 433 Liegen Researcher um 60% der erfassten Investments daneben? bulwiengesa hat im Auftrag von HPBA Off-Market Solutions eine Studie erstellt, die die traditionellen Investmentberichte der großen Researchhäuser zur Diskussion stellt. (Rohmert, S.... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief“ Nr. 432

07. September 2018   
1 Kommentar

Der Immobilienbrief Nr 432k Im Editorial berichtet Werner Rohmert von einer kippenden Stimmung, die eine Krisensehnsucht offenlegt. Er zeigt auch ein deutsches Szenario auf. Die gestrige „Immobilienkonferenz Ruhr“ mit 400 Teilnehmern kürte unsere Chefredakteurin des... [weiterlesen]

Nicht einmal jeder zweite Deutsche besitzt eine Immobilie

30. August 2018   
Kommentare deaktiviert für Nicht einmal jeder zweite Deutsche besitzt eine Immobilie

Frankfurt am Main, 30. August 2018. – Lediglich 26 Prozent der Befragten besitzen eine Baufinanzierung. Dabei steigt der Anteil mit zunehmendem Alter: Während 30 Prozent der Personen zwischen 40 und 69 Jahren eine Immobilie abzahlen, sind es bei den 18- bis 39-Jährigen... [weiterlesen]

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com