VIERZEHNTÄGIG – FÜR SIE VÖLLIG KOSTENLOS

„Der Immobilienbrief“ berichtet über Fakten, Meinungen und Tendenzen des deutschen Immobilien-Marktes. Schwerpunkt ist dabei die gewerbliche Immobilie. Aber auch die Wohnungswirtschaft kommt nicht zu kurz. Neben redaktionellen Beiträgen lesen Sie kurze Namensartikel bekannter Journalisten und Mitglieder der Immobilien-Szene, so dass Background-Informationen, Meinungen und Wertungen regelmäßig Anlass zu Diskussionen geben.

Der Immobilienbrief Nr. 475 mit Berlin

Im Editorial relativiert Werner Rohmert die derzeit überbordenden Prognosen zu Immobilienwirkungen der Corona-Krise. Zudem kann Rohmert definitiv belegen, dass richtige Gedanken sich bis zu ihrer Umsetzung auch 25 Jahre ziehen können und oft eines Katalysators bedürfen…



Metaanalyse Immobilien Deutschland Mai 2020

MM_Metaanalyse_Immobilien_DE_2020_05 Die Bundesregierung prognostiziert einen Rückgang des deutschen BIP um 6,3% in diesem Jahr. Die Arbeitslosigkeit steigt im April auf 5,8%, die Anzahl angezeigter Kurzarbeiter…


Der Immobilienbrief Nr. 474 mit Köln

Der Immobilienbrief Nr 474 Im Editorial beschäftigt sich Werner Rohmert unvermeidlich noch einmal mit Corona-Folgen. Miese Stimmung erreicht die Welt. Er selber sieht sich auf…



Der Immobilienbrief Nr. 473 mit Berlin

Der Immobilienbrief Nr 473 Im Editorial befasst sich Werner Rohmert mit den erneuten, diesmal weltwirtschaftlichen Rekordmeldungen. Und wieder schaffen wir die größte weltwirtschaftliche Krise seit…


Der Immobilienbrief Nr. 472 mit Köln

Der Immobilienbrief Nr 472 Im Editorial befasst sich Werner Rohmert unvermeidlich mit Corona und nimmt sogar die Politik in Schutz. Deutschland ist medizinisch 10-mal besser…


Der Immobilienbrief Nr. 471 mit Berlin

Der Immobilienbrief Nr 471 Im Editorial befasst sich Werner Rohmert zwar mit dem Corona-Tod des „ehrbaren Kaufmanns“, sieht die Welt aber dennoch nicht untergehen. In…