Der Immobilienbrief

VIERZEHNTÄGIG – FÜR SIE VÖLLIG KOSTENLOS

„Der Immobilienbrief“ berichtet über Fakten, Meinungen und Tendenzen des deutschen Immobilienmarktes. Schwerpunkt ist dabei die gewerbliche Immobilie. Aber auch die Wohnungswirtschaft kommt nicht zu kurz.

In „Der Immobilienbrief“ – dem renommierten Sprachrohr der Immobilien Branche – werden anlegerorientierte Informationen und Analysen zu Immobilienmärkten, Immobilienunternehmen und Immobilien-Aktiengesellschaften, Offenen und Geschlossenen Immobilien-Fonds und Immobilien-Direktanlagen veröffentlicht.

Neben redaktionellen Beiträgen lesen Sie kurze Namensartikel bekannter Journalisten und Mitglieder der Immobilien-Szene, so dass Background-Informationen, Meinungen und Wertungen regelmäßig Anlass zu Diskussionen geben.

Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 7

16. Juli 2009   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Ruhr Nr. 7

Im Editorial beschäftigt sich Dr. Gudrun Escher mit den Immobilientransaktionen. Die Talsohle ist erreicht. Die Stimmung in der Immobilienbranche trotzt der Krise. Die Investitionsbereitschaft steigt selbst in Deutschland. – Büromarktzahlen aus Essen und Dortmund:... [weiterlesen]

Berliner Büromarkt schlägt sich wacker durch die Krise

16. Juli 2009   
Kommentare deaktiviert für Berliner Büromarkt schlägt sich wacker durch die Krise

Die Stimmung ist besser als die Lage – das stimmt auf jeden Fall für den Berliner Büromarkt, auch wenn die Zahlen, nüchtern betrachtet erst einmal etwas anderes aussagen. Der monatlich erhobene King Sturge Immobilienkonjunktur-Index ist im Juni trotz scharfer Rezession... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Nr. 196

16. Juli 2009   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Nr. 196

Das Editorial von Werner Rohmert ist diesmal kürzer als Sie es gewohnt sind. Konjunkturdürre trocknet deutsche Büromärkte aus: Angesichts eines Gesamtflächenumsatzes, der 30% unter dem des ersten Halbjahres 2008 lag, müssten Büromakler im letzten Jahr jede Menge... [weiterlesen]

Sicherheit für Kapitalanleger – Real Equity als Maßstab

15. Juli 2009   
Kommentare deaktiviert für Sicherheit für Kapitalanleger – Real Equity als Maßstab

Univ.-Prof. Dr. Karl-Georg Loritz, Bayreuth Sicherheit für Kapitalanleger – Real Equity als Maßstab I.       Die Sicherheit bei Kapitalanlagen – ein wesentlicher Qualitätsfaktor in wirtschaftlich turbulenten Zeiten Die Finanzkrise hat nicht nur die Kapitalmärkte,... [weiterlesen]

Düsseldorf – Stärkster Rückgang

13. Juli 2009   
Kommentare deaktiviert für Düsseldorf – Stärkster Rückgang

Besonders hart von der Rezession getroffen wird der Düsseldorfer Büromarkt. Was sich bereits im 1. Quartal 2009 abzeichnete, setzte sich auch im 2. Quartal fort. Die restriktiveren Finanzierungskonditionen der Banken, die schwache Flächennachfrage am Büroimmobilienmarkt... [weiterlesen]

Hamburger Büromarkt weiterhin im Abschwung

09. Juli 2009   
Kommentare deaktiviert für Hamburger Büromarkt weiterhin im Abschwung

Mieten noch weitgehend stabil, aber der Leerstand steigt Die Rezession hat die deutsche Wirtschaft fest im Griff. Wie alle großen Bürostandorte musste auch Hamburg deutliche Einbußen bei den Vermietungszahlen hinnehmen. Der bereits im ersten Quartal zu beobachtende Nachfragerückgang... [weiterlesen]

HansaInvest investiert in Helsinki

08. Juli 2009   
Kommentare deaktiviert für HansaInvest investiert in Helsinki

Helsinki: Der offene Immobilienfonds HansaImmobilia von HansaInvest übernimmt die letzte von drei Logistikimmobilien im finnischen Koskelo Trade Park mit einer Nutzfläche von 19 500 qm für rd. 32,6 Mio. Euro. Das erste Objekt war im September 2008 dem Fonds zugegangen.  [mehr]

Fundus erzielt Einigung

03. Juli 2009   
Kommentare deaktiviert für Fundus erzielt Einigung

Als „angemessene Lösung in schwierigen Zeiten“ hat Anno August Jagdfeld die Einigung bezeichnet, die jetzt zwischen den Eigentümern des Hotel Adlon (FUNDUS Fonds 31 KG) und der ADLON Holding GmbH geschlossen wurde. Demnach verzichtet diese auf Schadensersatzansprüche... [weiterlesen]

Umfrage: Sparkassen halten „Kredithahn“ offen

03. Juli 2009   
Kommentare deaktiviert für Umfrage: Sparkassen halten „Kredithahn“ offen

Eine Umfrage des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV) unter seinen Mitgliedern in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Sachsen-Anhalt hat ergeben, dass die Sparkassen auch im zweiten Halbjahr 2009 den „Kredithahn“ offen halten werden. Die Sparkassen... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Nr. 195 vom 3. Juli 2009

02. Juli 2009   
Kommentare deaktiviert für Der Immobilienbrief Nr. 195 vom 3. Juli 2009

Im Editorial beschäftigt sich Werner Rohmert diesmal mit Aldous Huxleys „Schöner neuer Welt“. Unsere Gesellschaft wird zur „Berwertungs“-Gesellschaften, in der man alles und jeden öffentlich Beurteilen kann. Nun können Sie auch Werner Rohmert beurteilen... [weiterlesen]

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com