2.000 qm Neuvermietungen in Münchner Revitalisierungsprojekten der Investa Immobiliengruppe

3.August 2012   

Kategorie: News

München: Die Investa Asset Management GmbH hat in den vergangenen Wochen 2.000 qm Neuvermietungen in deren Münchner Revitalisierungsprojekten WerkStadt Sendling und im Gesundheitszentrum Hirschgarten realisiert.

In der WerkStadt Sendling wurden 700 qm an KayserThrede GmbH und weitere 700 qm an Hauser Office GmbH vermietet. Beim Abschluss des Vertrages mit Hauser Office GmbH wurde Investa von Colliers Schauer & Schöll beraten. Im Gesundheitszentrum Hirschgarten konnten für 750 qm die Firmen European Space Imaging GmbH und Drs. Kraus & Langanki als langfristige Mieter gewonnen werden.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com