ACCENTRO Real Estate AG erwirbt Mehrheit an Immobilienportfolios

16.Juli 2018   

Kategorie: News

Berlin: Die ACCENTRO Real Estate AG hat ihren Privatisierungsbestand um Mehrheitsbeteiligungen an zwei Immobilienportfolios erweitert. Bei den erworbenen 295 Einheiten handelt es sich überwiegend um attraktive Altbauwohnungen in zentralen Lagen Berlins. Der Kaufpreis inkl. übernommener Darlehen für die Mehrheitsanteile beträgt insgesamt rund 40 Mio. Euro.

Die 295 Wohnungen mit 18.607 qm Wohnfläche verteilen sich auf insgesamt 13 Mehrfamilienhäuser und befinden sich vorwiegend in begehrten Kiezlagen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com