ACREST vergibt Management für 3.000 TG-Stellplätze an Contipark

29.Oktober 2013   

Kategorie: News

Berlin: ACREST Property Group GmbH  hat im Namen der Eigentümer in zahlreichen Liegenschaften das Parkhausmanagement von rund 3.000 Stellplätzen an die Contipark Parkgaragen GmbH vergeben. Die kurz nach der Managementübernahme durch ACREST initiierte Transaktion sichert in Hybrid-Center- und High-Street-Lagen die nachhaltige Bewirtschaftung der Parkflächen durch einen professionellen Betreiber.

Die relevanten Portfolios haben eine Gesamtmietfläche von ca. 355.000 qm. ACREST ist hier mit der ganzheitlichen Leistung Asset Management, Vermietung, Development, Architektur und Technisches Projektmanagement beauftragt. Der Auftraggeber ist ein angelsächsischer institutioneller Investor.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com