AENGEVELT exklusiv mit dem Verkauf des Leipziger EYEMAXX-Projektes beauftragt

6.Oktober 2014   

Kategorie: News

Leipzig: Die EYEMAXX Real Estate AG realisiert in Leipziger Top-Lage ein medizinisches Zentrum und hat das Investmentteam von Aengevelt exklusiv mit dem Verkauf des Projektes beauftragt. Zuvor hatte Aengevelt den Verkauf des rd. 3.200 qm großen Filet-Grundstücks an der Thomasiusstraße / Ecke Käthe-Kollwitz-Straße im beliebten Bachstraßenviertel an EYEMAXX vermittelt.

Insgesamt realisiert die EYEMAXX Real Estate AG hier 11 medizinische Fachpraxen, 7 Wohnungen und 6 Gewerbeflächen bzw. Ladenlokale mit einer Gesamtmietfläche von rd. 4.837 qm sowie ein Parkhaus mit rd. 350 Pkw-Stellplätzen. Die Fertigstellung der Mixed-Used Immobilie ist für das erste Quartal 2016 geplant.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com