Aengevelt vermittelt drei Gewerbeobjekte in Berlin, Düsseldorf und Hamburg

16.Juli 2020   

Berlin/Düsseldorf/Hamburg: Ein internationaler Investor hat Aengevelt exklusiv mit dem Verkauf eines Portfolios mit bundesweit insgesamt sechs, von einem Automobil-Konzern genutzten Gewerbeobjekten beauftragt.

  • Berlin Reinickendorf: Ein vollvermietetes Objekt mit einer Grundstücksgröße von rd. 10.000 qm.
  • Düsseldorf Lierenfeld: Eine vollvermietete Liegenschaft mit knapp 17.000 qm Grundstücksfläche.
  • Hamburg Lokstedt: Eine leerstehende Immobilie mit rd. 1.400 qm Grundstücks- und rd. 1.300 qm Nutzfläche.

Der für die drei Liegenschaften erzielte Gesamtkaufpreis liegt im mittleren achtstelligen Eurobereich. Der Verkäufer wurde bei den Transaktionen von Heuking Kühn Lüer Wojtek beraten. Der Käufer der Hamburger Liegenschaft ist ein Eigennutzer. Erwerber der Objekte in Berlin und Düsseldorf ist die ZAR Real Estate Holding GmbH.

Das könnte Sie auch interessieren