AEW erwirbt die Core-Büroimmobilie „One Cologne“ im Zentrum von Köln

1.Oktober 2019   

Köln: AEW gibt bekannt, dass sie das Bürogebäude „ONE COLOGNE“ in der Venloer Straße 151-153 im Zentrum von Köln, im Auftrag eines französischen institutionellen Investors erworben hat. Verkäufer war ein Joint Venture zwischen Development Partner (Gateway Real Estate) und Patron Capital. Die Immobilie umfasst 15.600 qm hochwertige Büroflächen auf 13 Etagen sowie zwei Dachterrassen und eine Tiefgarage mit 253 PKW-Stellplätzen. Die Kernsanierung der Liegenschaft wurde in 2019 abgeschlossen. Die Flächen sind vollständig an vier namhafte Mieter, darunter die Deutsche Lufthansa AG und die Stadt Köln mit einer gewichteten Restlaufzeit von 16,2 Jahren vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com