AEW erwirbt Hauptsitz des Gemeinsamen Bundesausschusses in Berlin

30.Mai 2017   

Kategorie: News

 

Berlin: AEW erwirbt den Hauptsitz des Gemeinsamen Bundesausschusses auf dem ehemaligen Areal der Königlichen Porzellan Manufaktur für einen seiner Immobilien-Spezialfonds. Das hochwertige 5.255 qm große Büroobjekt befindet sich in innerstädtischer Citylage im Spreestadt-Charlottenburg Viertel und ist vollständig an den G-BA vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com