Allianz schließt Kauf von Wohnimmobilien in Paris ab

27.November 2018   

Kategorie: News

Paris: Die Allianz hat den Kauf von zwei Wohnimmobilien in Paris abgeschlossen. Die beiden Gebäude aus der Haussmann-Epoche des 19. Jahrhunderts umfassen eine Gesamtfläche von 7.117 qm, die sich auf 58 Wohnungen und 67 Tiefgaragenplätze verteilen. Die beiden Gebäude wurden im Auftrag der Allianz von Allianz Real Estate akquiriert.

Die beiden Immobilien sind in der Nähe des Park Monceau im südlichen Teil des 17. Pariser Arrondissements gelegen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com