Allianz will Immobilienbestand ausweiten

9.September 2010   

Kategorie: News

Bis 2015 soll die Immobilienquote bei 6 oder 7% liegen. Das verkündete das Unternehmen gegenüber der Agentur dapd. Zuvor sollen 100 Bürogebäude veräußert werden und 1 Mrd. Euro in die Kassen spülen. Die Renditen seien nicht übermäßig hoch. In den nächsten Jahren sollen damit 13 Mrd. Euro für Immobilien ausgegeben werden. Erst kürzlich erwarb das Unternehmen 80 Aldi Süd Filialen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com