Alstertor in Hamburg verkauft

5.September 2012   

Kategorie: News

Aus strategischen Gründen hat Union Investment das „Alstertor“ in Hamburg verkauft. Das Objekt in der Hermannstraße 3 war Bestandteil des Offenen Immobilienfonds: UniImmo: Europa. Käufer ist ein Individualfonds von PlusAlpina Estate Advisors, einer Tochter von Conren Land AG.

Das Alstertor ist für die Anlagestrategie des Fonds zu klein geworden. Lt. Dr. Frank Billand ist Union Investment ausschließlich auf der Suche nach Objekten ab 30 Mio. Euro. Das Objekt war eines der ersten im Fonds und wurde 2007 vollständig saniert.

Alstertor in Hamburg

Alstertor in Hamburg

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com