ARQIS berät KGAL bei Immobilientransaktion

2.April 2020   

Wiesbaden: ARQIS hat die KGAL Investment Management GmbH & Co. KG beim Erwerb eines Immobilien-Projekts in Wiesbaden-Schierstein für den von ihr verwalteten Spezialfonds KGAL/HI Wohnen Core 2 beraten. Verkäufer ist die Athora Real Estate S.à.r.l. aus Luxemburg. Bei dem Erwerb handelt es sich um eine im Jahr 2017 fertiggestellte Wohnanlage namens „Rheingold“, die 178 vollvermietete Wohneinheiten mit insgesamt 15.500 qm Fläche umfasst. Das Objekt liegt in unmittelbarer Nähe zum Naherholungsgebiet Schiersteiner Hafen sowie dem Rheingau. Berater KGAL ARQIS Rechtsanwälte (München/Düsseldorf): Dr. Gerhard Schwartz (Federführung; Corporate/M&A), Dr. Ulrich Lienhard (Immobilienrecht); Associates: Jennifer Huschauer (Immobilienrecht).

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com