Art-Invest erwirbt den ARNULFBOGEN in München

27.Mai 2014   

Kategorie: News

München: Art-Invest Real Estate erwirbt für seinen „Manage to Core“-Fonds den ARNULFBOGEN an der Ecke Arnulfstraße/Mittlerer Ring. Das Objekt verfügt über ca. 25.000 qm Mietfläche und ist derzeit zu rund 80% an bonitätsstarke Nutzer vermietet. Zu den Hauptmietern zählen Pioneer Investments, die Deutsche Bahn, M-Net und die KKH Versicherung. Die HVB Immobilien AG hat den Verkauf als Asset Manager für den Eigentümer umgesetzt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com